Beste IOTA-Brieftaschen (2020)

Rang
Wallet
Münzen
Bewertung
Besuchen

Zum Seiteninhalt springen

IOTA gehört seit seiner Einführung Mitte 2017 zu den wichtigsten Kryptowährungen. Es ist derzeit nach Marktkapitalisierung in den Top 20 der Kryptowährungen aufgeführt und wurde für einen Großteil des Jahres 2018 in den Top 10 aufgeführt. IOTA unterscheidet sich von den meisten anderen Kryptowährungen, da die zugrunde liegende Technologie auf einem Directed Acyclic Graph (DAG) anstelle einer Blockchain basiert. Die Sicherung ist nach wie vor genauso wichtig wie bei jeder anderen Kryptowährung.

Da IOTA ein relativ kürzlich veröffentlichtes Projekt ist und über eine andere Technologie verfügt, kann es manchmal verwirrend sein, den besten Speicherort zu kennen. Viele der hochwertigen Geldbörsen, die andere wichtige Kryptowährungen unterstützen, unterstützen IOTA aufgrund der unterschiedlichen Technologie nicht. Wir haben die Brieftaschen untersucht, die IOTA unterstützen, um die beste Rezension in Bezug auf Sicherheit, Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit zu bieten.

Ledger Nano S

Hardware Wallet

Hardware Wallets sind die sicherste Art von Wallets für den alltäglichen Benutzer von Kryptowährungen. Auf einer Hardware Brieftasche gespeicherte Gelder werden meistens offline gehalten. Der private Schlüssel von Hardware Brieftaschen wird in der Geldbörse selbst gespeichert, wodurch sie äußerst sicher ist. Benutzer können das Gerät einfach an einen Computer anschließen, um ihr Konto zu verwalten und Transaktionen zu senden. Es wird ein hohes Maß an Verschlüsselung angewendet und das Geld ist sicher, selbst wenn der Benutzer das Gerät auf einem kompromittierten Computer verwendet.

Unglücklicherweise für IOTA Besitzer unterstützt die überwiegende Mehrheit der Hardware Geldbörsen IOTA nicht. Bis vor kurzem unterstützten keine Hardware Wallets IOTA. Glücklicherweise wird Ledger Nano S jetzt IOTA unterstützen. Am 2. November 2018 gab die IOTA Stiftung eine Zusammenarbeit mit Ledger bekannt. Die Brieftasche wird in die Trinity Brieftasche der IOTA Foundation integriert, sodass Benutzer ihre Gelder offline sichern und gleichzeitig ihre Brieftasche über Trinity verwalten können.

IOTA auf Ledger Nano S Brieftasche twittern

Das Ledger Nano S ist ein USB-ähnliches Gerät. Das Gerät wird in einer versiegelten Verpackung geliefert, damit Benutzer sichergehen können, dass die Verpackung nicht manipuliert wurde. Es werden klare Anweisungen zur Einrichtung bereitgestellt. Benutzer müssen den Wiederherstellungsschlüssel sorgfältig notieren, mit dem das Geld auf einem anderen Gerät wiederhergestellt werden kann, falls das ursprüngliche Gerät verloren geht oder gestohlen wird. Neben IOTA bietet Ledger Nano S eine der umfassendsten Unterstützung für andere Kryptowährungen.

Benutzer können ihr Konto einfach verwalten, indem sie das Gerät mit einem Computer verbinden und auf eine Chromebasierte App zugreifen. Die über die Chromebasierte App bereitgestellte Benutzeroberfläche verfügt über ein sehr klares und intuitives Design, das sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet ist. Benutzer können ihre IOTA Konten auch durch Integration in die Trinity Brieftasche oder die Romeo Brieftasche verwalten.

Insgesamt sind Hardware Portemonnaies der Goldstandard für den alltäglichen Kryptowährungsbesitzer. Die Sicherheitsfunktionen in Kombination mit der Funktionalität nutzen die Vorteile von Kalt- und Warmspeicher. Mit der kürzlich hinzugefügten Unterstützung für IOTA wird Ledger Nano S zu einer Top-Überlegung als Brieftasche.

Dies verschafft Ledger Nano S einen einzigartigen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Hauptkonkurrenten Trezor und KeepKey. Weitere Informationen zu dieser Brieftasche und den 713 weiteren Münzen, die sie unterstützt, finden Sie in unserem Ledger Nano S-Test und Leitfaden.

Trinity

Mobiles- & Desktopbasiertes Wallet

Trinity ist eine Brieftasche, die von der IOTA-Stiftung herausgebracht wurde. Die IOTA-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, deren Ziel es ist, die Einführung der verteilten Distributed-Ledger-Technologie sowie die Entwicklung des umgebenden Ökosystems voranzutreiben.

Die Stiftung wurde von den Gründern von IOTA ins Leben gerufen. Die Trinity Brieftasche ist sowohl für Mobilgeräte als auch für Desktops verfügbar. Die Brieftasche wird unter Windows, OSX, Linux, iOS und Android unterstützt. Die Brieftasche ist so konzipiert, dass sie einfach einzurichten und zu verwenden ist. Benutzer, die die Brieftasche einrichten, werden Schritt für Schritt durch den Einrichtungsprozess geführt, und der Prozess wird so weit wie möglich automatisiert, um für Anfänger unkompliziert zu sein.

Die Brieftasche legt großen Wert auf Sicherheit. Der Startwert liegt in der Kontrolle des Benutzers, der ihn mit seinem eigenen Kennwort und der Zwei-Faktor-Authentifizierung verschlüsselt. Die Brieftasche kann zum Speichern, Senden und Empfangen von IOTA verwendet werden. Benutzer können einfach einen QR-Code generieren, um Transaktionen zu empfangen.

Andere Kryptowährungen werden nicht unterstützt, aber Benutzer können den Preis von IOTA im Vergleich zu anderen Kryptowährungen über die Brieftasche überwachen. Die Brieftasche ist professionell gestaltet und Benutzer können intuitiv vom Startbildschirm aus zu allen wichtigen Informationen navigieren.

Insgesamt ist die Trinity-Brieftasche die stärkste Wahl für IOTA-Benutzer. Die Einführung durch die IOTA-Stiftung hat dazu geführt, dass alle Hauptbedürfnisse der IOTA-Benutzer berücksichtigt wurden. Es gibt einen starken Fokus auf die Unterstützung für Benutzer der Brieftasche und die Brieftasche ist in mehreren Sprachen verfügbar.

Romeo

Romeo ist eine weitere IOTA-Brieftasche, in die das Ledger-Gerät integriert werden kann. Romeo ist nicht die optimale Brieftaschenlösung für nicht technikaffine Benutzer, aber einige in der Community finden es möglicherweise eine attraktive Option. Die Brieftasche funktioniert in jedem Browser außer Safari. Die Brieftasche muss in HTTPS verwendet werden, um in das Ledger Nano S integriert zu werden.

Benutzer können die Brieftasche über GitHub erhalten, wodurch die Brieftasche auch automatisch aktualisiert wird. Dadurch wird die Brieftasche auf dem Gitlab-Server gehostet. Durch die Integration in das Ledger Nano S werden Informationen verschlüsselt, die eine zusätzliche Sicherheitsebene bieten. Benutzer können die HTML-Seite der Brieftasche auch speichern und auf ihren eigenen Server hochladen, wenn sie über technische Kenntnisse verfügen.

Dies bietet die Vorteile von Startwert- und Schlüsselinformationen auf dem eigenen Server des Benutzers und bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene. Sobald die Brieftasche eingerichtet ist, können Benutzer IOTA über ihren Browser speichern, empfangen und senden.

Benutzer, die über ihr Ledger Gerät auf die Romeo Brieftasche zugreifen möchten, können auch über Gitlab darauf zugreifen. Benutzer wechseln einfach zur Registerkarte Ledger Nano und greifen durch Eingabe ihres Geräts auf die Brieftasche zu. Die Verwendung von Romeo mit dem Ledger Nano Gerät bietet weitaus größere Vorteile als die Verwendung von Romeo als eigenständige Brieftasche.

Da der private Schlüssel auf dem Ledger Gerät selbst gespeichert ist, können Benutzer von jedem Browser auf jedem Computer bequem auf ihre Brieftasche zugreifen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, ob ihre Informationen für andere Parteien zugänglich sind.

Da Romeo auf Gitlab gehostet wird, handelt es sich um ein Open Source Projekt, das von der Entwickler Community bewertet und unterstützt werden kann. Es ist nicht die ideale Brieftasche, da Bedenken hinsichtlich der Speicherung vom sensiblen Startwert und privaten Schlüsselinformationen bestehen. Angesichts der begrenzten Anzahl verfügbarer IOTA-Brieftaschen ist dies immer noch eine vernünftige Option, und die Sicherheit wird erheblich erhöht, wenn die Brieftasche mit dem Ledger Gerät verwendet wird.

GUI Light Wallet

Desktopbasiertes Wallet

Die GUI Brieftasche ist eine Open Source Brieftasche, die auf Desktops verfügbar ist und es Benutzern ermöglicht, eine Brieftasche zum Speichern, Senden und Empfangen von IOTA einzurichten. Die Brieftasche wird unter Windows, OSX und Linux unterstützt. Benutzer müssen die GitHub Seite besuchen, um die Brieftasche einzurichten. Benutzer können von dort Anweisungen herunterladen und befolgen, um die neueste Version der Brieftasche einzurichten.

Benutzern wird empfohlen, den “light node” einzurichten, sofern sie nicht über technisches Fachwissen verfügen. Vollständige Datenknoten laden die gesamte IOTA-DAG herunter, während light nodes eine Verbindung zu einem anderen vollständigen Knoten herstellen und viel einfacher einzurichten sind.

Sobald die Brieftasche eingerichtet ist, ist die Benutzeroberfläche leicht zu verstehen und zu navigieren. Benutzer haben die Kontrolle über ihren eigenen privaten Schlüssel. Die größte Herausforderung besteht darin, die Brieftasche einzurichten. Wenn Benutzer die Brieftasche erfolgreich herunterladen und einrichten können, ist dies eine gute Option, um IOTA einfach über den Desktop zu verwalten.

Bitpanda

Börsenbasiert

Von Umtauschplattformbasierten Geldbörsen wird normalerweise abgeraten, da sie die schlechteste Form der Sicherheit anbieten. Sie haben jedoch auch eine Reihe von Vorteilen. Sie ermöglichen Benutzern das einfache Spekulieren innerhalb der Börsenbrieftasche, ohne die Übertragungsgebühren für das Verschieben der Kryptowährung zur und von der Plattform bezahlen zu müssen.

Bitpanda ist eine börsenbasierte Geldbörse, mit der Benutzer über den Preis von IOTA sowohl in Bezug auf Fiat-Währungen als auch in Bezug auf andere Kryptowährungen spekulieren können. Bitpanda unterstützt EUR, USD, CHF und GBP, sodass Benutzer in den wichtigsten Fiat-Währungen spekulieren können.

Es gibt auch eine Vielzahl von Zahlungsoptionen, einschließlich Prepaid-Karte, Einzahlung per Banküberweisung und Online-Zahlungsabwicklern wie Skrill. Benutzer können ihren IOTA auch problemlos in Fiat-Währung zurückverkaufen und auf Wunsch auszahlen.

Bitpanda ist seit 2014 in Betrieb und für Anfänger einfach zu bedienen. Dies ist eine gute Option für Benutzer, die sich möglicherweise über die anderen Brieftaschen unschlüssig sind oder ihre IOTA in einer Brieftasche aufbewahren möchten, die es ihnen leicht ermöglicht, gegen Fiat-Währungen zu spekulieren.

Bitpanda-Geldbörse für IOTA