Verfügbare Länder
  • Weltweit, Großbritannien, Australien, Europa, Niederlande, Finnland, Schweden, Dänemark, Norwegen, Island, Deutschland, Österreich, Schweiz, Spain, Portugal, Italien, Kanada, Neuseeland, Singapur, Frankreich, Afrika, Südafrika, Lateinamerika, Skandinavien, Malaysia, Irland, Luxemburg, Russland, Slowakei, Malta, GCC (Zeig mehr)
  • Einzahlungsmethoden
  • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Kryptowährung (Zeig mehr)
  • Supported Currencies
    Plattformtyp
  • Zentraler Austausch
  • Supports
  • FIAT to Crypto, Crypto to FIAT, Crypto to Crypto
Margin-Handel
  • Nein
  • Integrierte Krypto-Wallet
  • Ja
  • Einlagensicherung
  • Nein
  • Reguliert
  • Nein
  • Mindesteinzahlungsbetrag
  • Variiert
  • Einzahlungsgebühren
  • Variiert (Zeig mehr)
  • Auszahlungsgebühren
  • Variiert (Zeig mehr)
  • Handelsgebühren
  • Variiert (Zeig mehr)
  • Grenzen
  • Variiert (Zeig mehr)
  • Verifizierung
  • KYC Verification (Zeig mehr)
  • Zum Seiteninhalt springen

    EXMO Rezension

    EXMO ist eine im Vereinigten Königreich ansässige Kryptowährungsbörse, die 2013 von ihrer Muttergesellschaft, der EXMO Finance LLP, gegründet wurde. Es ist eine der größten Kryptowährungsbörsen in Europa, mit einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von 1,5 Milliarden Dollar.

    Zwar bietet die EXMO-Börse eine geringere Liquidität als andere, wie z. B. BitMEX, aber sie ist eine gute Wahl vor allem für unerfahrene Anleger, um mit dem Handel oder der Investition in Kryptowährungen zu beginnen.

    Der EXMO Finance LLP, der Eigentümer der Börse, ist ein zugelassenes Handelsunternehmen und unterliegt der Gesetzgebung von England und Wales. Die Börse bietet zwar ein Online-Wallet, um die Münzen ihrer Kunden zu speichern, stellt aber keine Versicherung zur Verfügung, wie Coinbase.

    Die Oberfläche von EXMO ist sehr einfach gestaltet, so dass auch ein Anfänger mit wenigen Klicks Kryptowährungen erwerben kann, nachdem er sein Konto eingerichtet hat.

    Unsere EXMO Rezension deckt die wichtigsten Punkte dieser Börse ab, um Ihnen einen umfassenden und detaillierten Überblick über ihre Funktionen und Dienstleistungen zu liefern. Obwohl Cryptimi sein Bestes tut, Sie mit genauen Informationen zu versorgen sowie seine Bewertungen regelmäßig aktualisiert, empfehlen wir Ihnen dringend, EXMO zu besuchen, um sich über eventuelle Aktualisierungen zu informieren, falls solche nach dem Zeitpunkt des Schreibens vorgenommen wurden.

    Ist EXMO Exchange sicher?

    EXMO Two-Factor Authentication
    Screenshots are shown for illustration purposes only. Actual product may vary.

    EXMO Exchange gilt als eine sichere Plattform für den Kauf oder Handel von Kryptowährungen. Obwohl sie im Jahr 2017 einem DDoS-Angriff zum Opfer fiel, verloren die Nutzer ihr Geld nicht. Wie alle anderen Börsen bietet auch EXMO 2FA (Zwei-Faktor-Authentifizierung), um unerlaubten Zugriff zu verhindern. Außerdem können Nutzer die Liste der vertrauenswürdigen IP-Adressen zu ihrem Konto hinzufügen, um sich besser zu schützen. Mit diesem System werden die Benutzer sofort benachrichtigt, wenn ein Login-Versuch mit einem anderen Gerät unternommen wird.

    Die EXMO-Börse

    Wie ist EXMO im Vergleich zu anderen Börsen?

    • EXMO
    • eToro
    • Börsenart
    • Zentraler Austausch
    • Bewertung
    • 3.5/5
    • Beste für
    • Anfänger, Fortgeschrittene Anfänger, Experten, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel, Day-Trading
    • Finanzinstrumente
    • Kryptowährungen
    • Mindesteinzahlung
    • Variiert
    • Gebühren
    • Variiert
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Kryptowährung
    EXMO Erfahrungen
    • Börsenart
    • Zentraler Austausch
    • Bewertung
    • 5/5
    • Beste für
    • Anfänger, Fortgeschrittene Anfänger, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel
    • Finanzinstrumente
    • Kryptowährungen
    • Mindesteinzahlung
    • Variiert €50
    • Gebühren
    • Variiert, 0,75% Spread für BTC & 1,9% Spread für ETH
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Paypal

    Ihr kapital ist gefährdet

    • Börsenart
    • CFD Handelsplattform
    • Bewertung
    • 4/5
    • Beste für
    • Anfänger, Fortgeschrittene Anfänger, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel
    • Finanzinstrumente
    • Mindesteinzahlung
    • Variiert 29 EUR/GBP/USD (einmalig), 100 EUR/GBP/USD (für spätere Einzahlungen)
    • Gebühren
    • Gratis, Variiert, Floating Spread, Swap-Gebühr, Umwandlungsgebühr
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung

    Ihr Kapital ist gefährdet

    • Börsenart
    • CFD Handelsplattform
    • Bewertung
    • 4.5/5
    • Beste für
    • Fortgeschrittene Anfänger, Experten, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel
    • Finanzinstrumente
    • Mindesteinzahlung
    • Variiert €100/$100/£100 für Kreditkarten & €/$/£500 für Überweisungen
    • Gebühren
    • Variiert, Auf dem BTCEUR-Markt gilt eine Spread-Gebühr von 0,6%.
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung

    Ihr Kapital ist gefährdet

    • Börsenart
    • CFD Handelsplattform
    • Bewertung
    • 5/5
    • Beste für
    • Fortgeschrittene Anfänger, Experten, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel
    • Finanzinstrumente
    • Mindesteinzahlung
    • 100 € für Einzahlungen per Kreditkarte.
    • Gebühren
    • Variiert, Es gilt eine Spreadgebühr von 0,56% bis zu 3,28%.
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Paypal

    80,5% der Einzelhandelskonten für CFDs verlieren Geld

    • Börsenart
    • Zentraler Austausch
    • Bewertung
    • 4.5/5
    • Beste für
    • Anfänger, Fortgeschrittene Anfänger, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel
    • Finanzinstrumente
    • Kryptowährungen
    • Mindesteinzahlung
    • $60 or €53
    • Gebühren
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung
    • Börsenart
    • CFD Handelsplattform
    • Bewertung
    • 4.5/5
    • Beste für
    • Anfänger, Fortgeschrittene Anfänger, Experten, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel
    • Finanzinstrumente
    • Mindesteinzahlung
    • 250 EUR/USD/GBP
    • Gebühren
    • Variiert, Keine Übernachtungs- oder Unterhaltsgebühren
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Paypal

    Ihr Kapital ist gefährdet

    • Börsenart
    • Zentraler Austausch
    • Bewertung
    • 4.5/5
    • Beste für
    • Anfänger, Fortgeschrittene Anfänger, Experten, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel, Day-Trading
    • Finanzinstrumente
    • Kryptowährungen
    • Mindesteinzahlung
    • Variiert
    • Gebühren
    • Variiert
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Kryptowährung
    • Börsenart
    • CFD Handelsplattform
    • Bewertung
    • 4.5/5
    • Beste für
    • Fortgeschrittene Anfänger, Experten, Langfristige Investoren, Kurzfristiger Handel
    • Finanzinstrumente
    • Mindesteinzahlung
    • Variiert €10 / $10 / £10
    • Gebühren
    • Variiert
    • Einzahlungsmethoden
    • Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Paypal

    Ihr Kapital ist in Gefahr.

    • Börsenart
    • Zentraler Austausch
    • Bewertung
    • 4/5
    • Beste für
    • Fortgeschrittene Anfänger, Experten, Kurzfristiger Handel, Day-Trading
    • Finanzinstrumente
    • Kryptowährungen
    • Mindesteinzahlung
    • Keiner
    • Gebühren
    • Variiert, Maker @-0.025% & Taker @0.075%
    • Einzahlungsmethoden
    • Kryptowährung
    • Börsenart
    • Zentraler Austausch
    • Bewertung
    • 4/5
    • Beste für
    • Finanzinstrumente
    • Kryptowährungen
    • Mindesteinzahlung
    • Gebühren
    • Einzahlungsmethoden

    EXMO bietet heute nicht nur den direkten Handel an, sondern betreibt auch einen OTC-Handel, bei dem die Geschäfte von einem professionellen Broker abgewickelt werden. Nach der Erstellung des Kontos können die Nutzer Kryptos entweder mit Fiat-Zahlungsmethoden, einschließlich Kreditkarten, Überweisung, SEPA usw., oder durch Einzahlung von Bitcoins oder anderen Altcoins kaufen.

    EXMO Wallet

    Das EXMO-Wallet

    Als EXMO-Nutzer haben Sie Zugang zu einem webbasierten Wallet, in dem Sie Ihre Münzen bequem aufbewahren können. Obwohl dieses Wallet für die kurzfristige Aufbewahrung geeignet ist, ist es nicht so sicher wie Hardware-Wallets, die ein höheres Maß an Sicherheit bieten und dazu beitragen, dass der private Schlüssel nicht gehackt werden kann. Da die Plattform keine Versicherung anbietet, könnten die Nutzer im Falle eines erfolgreichen Sicherheitsangriffs ihr Geld verlieren. Daher wird dringend empfohlen, für eine bessere Sicherheit Hardware-Wallets wie Ledger Nano S, Trezor usw. zu verwenden.

    Sie könnten auch diese andere Krypto-Wallets zusätzlich zu den Wallet-Services ausprobieren, die EXMO anbietet:

    Das Ledger Nano X ist die neueste von Ledger angebotene Hardware-Krypto-Geldbörse und wurde als Bluetoothfähiges Ledger Nano S für unterwegs entwickelt.
    Wenn Sie nach einer der sichersten Hardware Wallets suchen, die in der Lage ist, eine Vielzahl von Kryptowährungen zu speichern und eine erhöhte Funktionalität bietet, dann ist Trezor definitiv Ihre erste Wahl.
    Sowohl unerfahrene als auch professionelle Händler vertrauen bei der Sicherung ihrer digitalen Vermögenswerte auf Ledger Nano S, die beliebteste und sicherste Hardware Wallet.

    EXMO OTC-Dienste

    Die Plattform soll eine Over The Counter (OTC) Handelsmöglichkeit beinhalten, bei der Anträge durch einen professionellen Broker ausgeführt werden. Um sich für diesen Service zu qualifizieren, sind Transaktionen von mehr als 100.000 $ Voraussetzung, so dass es sich um einen besonders exklusiven Service handelt.

    Darüber hinaus erhalten VIP-Kunden Zugang zu Sonderkonditionen. Die Mitglieder dieser Gruppe variieren, aber sie sind in der Regel diejenigen, die ihren eigenen API-Handel automatisieren, Börsenbüros, Banken, Mining-Unternehmen und Hedge-Fonds-Broker.

    EXMO exchange

    Das EXMO-Konto

    Jede Person kann ein Konto auf EXMO erstellen und sofort mit dem Handel beginnen, je nachdem, welche Zahlungsmethode und Währung für die Einzahlung auf das Konto gewählt wird. Die Gebühren für die verschiedenen Zahlungsmethoden und Kryptowährungen sind auf der Website übersichtlich aufgelistet.

    Wenn Sie Ihr Passwort wiederherstellen oder zurücksetzen möchten, können Sie dies bei EXMO exchange ganz einfach tun. Alles, was Sie brauchen, ist auf „Reset my password“ zu klicken und den Anweisungen zu folgen, die Sie per E-Mail zugeschickt bekommen.

    So erstellen Sie ein Konto auf EXMO

    EXMO Sign Up
    Screenshots are shown for illustration purposes only. Actual product may vary.

    Um ein Konto bei EXMO exchange zu erstellen, sind folgende Schritte erforderlich:

    1. Navigieren Sie dorthin und klicken Sie auf die Schaltfläche “ Registrieren “ oben rechts auf der Seite.
    2. Geben Sie Ihren Benutzernamen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Registrieren“, nachdem Sie das Captcha ausgefüllt und den Bedingungen zugestimmt haben.
    3. Innerhalb weniger Minuten sollten Sie eine Bestätigungs-E-Mail vom EXMO-Team erhalten. Klicken Sie auf den Link in dieser E-Mail, um Ihr Konto zu aktivieren. Wenn Sie die E-Mail nicht erhalten, sehen Sie in Ihrem Junk-E-Mail-Postfach nach, da sie dort gelandet sein könnte.

    Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Ihr Konto auf der EXMO-Börse erfolgreich erstellt.

    Anmeldung bei EXMO

    Um sich bei Ihrem EXMO-Konto anzumelden, gehen Sie wie folgt vor:

    1. Besuchen Sie Exmo und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“ oben rechts auf der Seite.
    2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“, nachdem Sie das Captcha abgeschlossen haben.

    Anforderungen für die Verifizierung

    EXMO Verification
    Screenshots are shown for illustration purposes only. Actual product may vary.

    Um Kryptowährungen einzuzahlen/umzutauschen, benötigen Sie keine speziellen Nachweise. Um Kryptowährungen mit Fiat-Währungen zu kaufen, werden Sie jedoch eine Verifizierung Ihrer Identität brauchen, bei der Sie relevante Dokumente vorlegen sollten. In einem solchen Fall sind zwei Nachweise erforderlich, um Ihre Identität zu bestätigen:

     

    Identität (Reisepass, Führerschein oder ein staatlicher Identitätsausweis).

    Adresse (Kontoauszug, Rechnungen von Versorgungsunternehmen oder andere vom Staat ausgestellte Wohnsitzbescheinigung).

    Neben den oben genannten Dokumenten sollten Sie auch die Vereinbarung von der EXMO-Website herunterladen, jede Seite unterschreiben und sie auf Ihr Konto hochladen.

    Wie man Geld auf EXMO einzahlt

    EXMO Deposit QR Code
    Screenshots are shown for illustration purposes only. Actual product may vary.

    In der EXMO-Börse können Benutzer Einzahlungen in 6 verschiedenen Fiat-Währungen und mehr als 20 Kryptowährungen vornehmen. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um Geld auf EXMO einzuzahlen.

    Fiat-Währung einzahlen

    1.      Melden Sie sich bei Ihrem EXMO-Konto an.

    2.      Klicken Sie auf den Link “ Finance „, der sich oben auf der Seite befindet.

    3.      Wählen Sie die Fiat-Währung und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche „Einzahlen“. In diesem Beispiel wurde EUR gewählt.

    4.      Nun sehen Sie auf Ihrem Bildschirm alle Zahlungsmöglichkeiten für EUR. Wählen Sie die gewünschte Zahlungsmethode aus, klicken Sie auf den Link „Bitte Verifizierung vornehmen“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Zahlungsmethode zu verifizieren. Erst dann können Sie Fiat-Währungen auf EXMO einzahlen.

    5.      Sie können das obige Verfahren befolgen, wenn Sie verschiedene Zahlungsmethoden für jede der sechs Fiat-Währungen verwenden möchten.

    Einzahlung von Kryptowährungen

    1. Folgen Sie den Schritten 1 und 2, die im obigen Abschnitt erwähnt wurden.
    2. Wählen Sie die digitale Währung aus und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche „Einzahlen“. In diesem Beispiel wird BTC gewählt.
    3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Adresse erstellen“.
    4. Nun wird Ihnen die Wallet-Adresse angezeigt, an die Sie Ihre Bitcoins senden müssen. Sie können entweder die Adresse kopieren oder den QR-Code auf Ihrer persönlichen Wallet verwenden, um BTC zu senden.
    5. Ihre Bitcoins werden sofort nach der ersten Netzwerkbestätigung eingezahlt. Ebenso können Sie jede Kryptowährung einzahlen, die Sie mögen, indem Sie das oben genannte Verfahren befolgen.

    So kaufen Sie digitale Währungen auf EXMO

    Die EXMO-Börse bietet zwei Optionen an: Handel und Umtausch. Der Handelsmodus ist für erfahrene Händler gedacht, während der Umtauschmodus ideal für unerfahrene Händler ist, die zum ersten Mal Kryptowährungen kaufen.

    Die folgenden Beispiele zeigen Ihnen, wie Sie verschiedene Kryptowährungen mit VISA und der Fiat-Währung EUR kaufen können. Bevor Sie Ihren Kauf tätigen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie Ihre Zahlungsmethode verifiziert haben und den erforderlichen Betrag auf Ihr Konto eingezahlt haben. Sobald der Kauf abgeschlossen ist, sollte das Geld innerhalb von 30 Minuten auf Ihrem Konto eingehen. Für die folgenden Beispiele wird der Wechselkursmodus von EXMO verwendet.

    Wie man Bitcoin (BTC) auf EXMO kauft

    1.      Loggen Sie sich in Ihr EXMO-Konto ein und klicken Sie auf den Link „Exchange“, der sich oben links auf der Seite befindet.

    2.      Wählen Sie „EUR“ aus dem ersten Dropdown-Feld und geben Sie den gewünschten Betrag ein, für den Sie BTC kaufen möchten. Dann wird die Anzahl der Bitcoins angezeigt, die Sie erhalten werden.

    3.      Klicken Sie auf die Schaltfläche “ Exchange „.

    Wie man Ethereum (ETH) auf EXMO kauft

    1.      Loggen Sie sich in Ihr EXMO-Konto ein und klicken Sie auf den Link “ Buy/Sell „, der sich oben links auf der Seite befindet.

    2.      Klicken Sie auf „EUR“ oben rechts auf der Seite. Klicken Sie dann auf das Handelspaar ETH/EUR.

    3.      Unter dem Handelsdiagramm finden Sie zwei Arten von Aufträgen: Limit Order und Instant Order. In diesem Beispiel ist der Sofortauftrag ausgewählt.

    4.      Geben Sie entweder den Betrag in EUR ein, den Sie ausgeben möchten, oder geben Sie einfach die Anzahl der ETH ein, die Sie kaufen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “ Buy ETH “

    Wie man Litecoin (LTC) auf EXMO kauft

    1. Loggen Sie sich in Ihr EXMO-Konto ein und klicken Sie auf den Link “ Buy/Sell „, der sich oben links auf der Seite befindet.
    2. Klicken Sie auf „LTC“ oben rechts auf der Seite. Klicken Sie dann auf das Handelspaar LTC/BTC.
    3. Unterhalb des Handelsdiagramms finden Sie zwei Arten von Aufträgen: Limitauftrag und Sofortauftrag.
    4. Geben Sie den Betrag an BTC ein, den Sie tauschen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “ Buy LTC „.

    Wie man Bitcoin Cash (BCH) auf EXMO kauft

    1.      Melden Sie sich in Ihrem EXMO-Konto an und klicken Sie auf den Link “ Buy/Sell „, der sich oben links auf der Seite befindet.

    2.      Klicken Sie auf ‚BTC‘ oben rechts auf der Seite. Klicken Sie dann auf das Handelspaar BCH/BTC.

    3.      Unter dem Handelsdiagramm finden Sie zwei Arten von Aufträgen: Limitauftrag und Sofortauftrag.

    4.      Geben Sie den Betrag an BTC ein, den Sie tauschen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche “ Buy BCH „.

    Wie man sich bei EXMO auszahlen lassen kann

    Die EXMO-Börse unterstützt Auszahlungen sowohl in Fiat-Währung als auch in Kryptowährungen.

    Fiat-Währung

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Guthaben in Fiat-Währung auszuzahlen. Bevor Sie Ihren Auszahlungsantrag stellen, müssen Sie sicherstellen, dass die Zahlungsmethode bereits verifiziert ist.

    Bitte melden Sie sich bei Ihrem EXMO-Konto an und klicken Sie auf den Link “ Finance „, der sich oben auf der Seite befindet.

    Wählen Sie die Auszahlungswährung und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche “ Withdraw „.

    Wählen Sie die Zahlungsart für die Auszahlung und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihren Auszahlungsantrag zu stellen.

    Je nach Zahlungsmethode wird Ihr Geld binnen ein paar Stunden bis zu einigen Tagen auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Wenn Sie sich über die anfallenden Gebühren informieren möchten, besuchen Sie bitte den Abschnitt „Abhebungsgebühren“ in dieser Rezension.

    Kryptowährung

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Depot auf eine andere Krypto-Wallet zu übertragen. Bevor Sie Ihre Auszahlungsanforderung stellen, sollten Sie ein Wallet-Konto auf Börsen wie Coinbase erstellen oder ein Cold Storage Wallet wie Ledger Nano S oder Trezor einrichten.

    1. Gehen Sie zu Ihrem EXMO-Konto und klicken Sie auf den Link “ Finance „, der sich oben auf der Seite befindet.
    2. Wählen Sie die Kryptowährung, die Sie auszahlen möchten, und klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche “ Withdraw „.
    3. Geben Sie den gewünschten Betrag sowie eine gültige Wallet-Adresse ein und klicken Sie auf die Schaltfläche „Withdraw“ (Abheben).

    Sie sollten die Münzen sofort in Ihrem Wallet erhalten, aber je nach Transaktionsvolumen kann es bis zu etwa einer Stunde dauern.

    Schauen Sie sich unsere empfohlenen Krypto-Casinos an, wo Sie mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen einzahlen und spielen können, nachdem Sie von EXMO abgehoben haben:

    True Flip Casino bietet einen großen Willkommensbonus an, der aus einem 200% Bonus und 50 Freispielen besteht. Treten Sie True Flip noch heute bei und profitieren Sie von den besten Promotionen dieses Bitcoin Casinos.
    Als Casino, das von einem Team betrieben wird, das so erfahren und begeistert ist, hat PlayAmo definitiv das Rezept für Erfolg. Von vielen dank der angebotenen Spiele als high-end Casino betrachtet, wissen Sie, dass Sie am richtigen Ort sind!
    In Anbetracht dessen, dass Oshi Casino nicht lange im Online Gaming dabei ist, haben sie sich bereits einen Namen gemacht! Abgesehen von der riesigen Spielauswahl bieten sie auch eine großartige Auswahl an Zahlungsmethoden, einschließlich Kryptowährungen.

    Unterstützte Kryptowährungen

    Die Börse EXMO ermöglicht es Benutzern, eine große Anzahl von Altcoins und Token zu kaufen oder zu verkaufen. Es bietet Handelspaare in 6 Fiat-Währungen (EUR, USD, RUB, PLN, TRY, UAH) sowie Kryptowährungen.

    Die Kryptowährungen, die an der Börse gelistet sind, sind unten aufgeführt:

    Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Ethereum Classic (ETC), Bitcoin Cash (BCH), Dash (DASH), Ripple (XRP), Tether USD (USDT), Monero (XMR), Cardano (ADA), NEM (XEM), Dogecoin (DOGE), Waves (WAVES), Zcash (ZEC), KickCoin (KICK), Bitcoin Gold (BTG), Helbiz (HBZ), BitcoinZ (BTCZ), Datawallet (DXT), Storiqa (STQ), Stellar (XLM), MinexCoin (MNX), OmiseGO (OMG), TRON (TRX), Ink (INK), NEO (NEO), Gas (GAS), 0x (ZRX), Golem (GNT), Gemini Dollar (GUSD)

    Die unterstützten Kryptowährungen auf EXMO ändern sich regelmäßig, daher sollten Sie EXMO immer besuchen, um sicherzustellen, dass die von Ihnen gesuchte Kryptowährung verfügbar ist.

    Unterstützte Länder

    EXMO akzeptiert Benutzer aus mehr als 170 Ländern auf der ganzen Welt.

    Unterstützte

    EXMO akzeptiert Mitglieder aus den meisten Ländern, einschließlich EU, Großbritannien, Australien und Kanada. US-Benutzer dürfen allerdings kein Konto bei der Börse eröffnen, sie sollten stattdessen ein Coinbase-Konto einrichten.

    Ausgeschlossen

    Auf der Seite der Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie unter Punkt 2.2 die Liste aller Einschränkungen, einschließlich der territorialen Regelungen.

    Umtauschgebühren & Limite

    EXMO Limit Order
    Screenshots are shown for illustration purposes only. Actual product may vary.

    Jeder Kryptohandelsplatz hat seine eigene Gebührenstruktur und Obergrenzen, und EXMO ist keine Ausnahme.

    Gebühren

    Die Gebührenstruktur von EXMO ist auf der Website klar aufgeführt und es fallen keine versteckten Gebühren an.

    Handelsgebühren

    EXMO Exchange erhebt eine Pauschalgebühr von 0,2% für jeden Handel.

    Ab dem 1. März 2019 kündigte EXMO an, dass sich die Gebühren auf 0,6% verdreifachen werden, wenn Sie 3 oder mehr EX-CODE-Erstellungen in den Fiat-Währungen USD, EUR, PLN, TRY, UAH & RUB durchführen. Der EX-CODE ist die interne EXMO-Währung, die einen sofortigen Geldtransfer ermöglicht und die Möglichkeit bietet, alle Fiat- und Kryptowährungen zu überweisen.

    Beachten Sie, dass die EX-CODE Kommission nur für die Erzeugung von Fiat-Währung ist, während andere Kryptowährungen frei von EX-CODE bleiben.

    Gebühren für Einzahlungen/Abhebungen

    Die Ein- und Auszahlungsgebühren variieren je nach Zahlungsmethode. Nachfolgend finden Sie die USD- und EUR-Gebührentabelle für verschiedene Zahlungsmethoden.

    Bei Krypto-Zahlungen variiert die Gebühr je nach Kryptowährung. Zum Beispiel gibt es keine Gebühr für die Einzahlung von BTC, während die Abhebungsgebühr 0,0005 BTC beträgt.

    Um die Gebühren für andere Fiat-Währungen (RUB, PLN, UAH, TRY) und Krypto-Zahlungen zu erfahren, klicken Sie einfach auf diesen Link und scrollen Sie bis zum Ende:

    Limits

    Je nach Währungspaar hat EXMO Mindest- und Höchstgrenzen für Menge, Preis und Beträge festgelegt.

    Zum Beispiel, die Grenzen für BTC/EUR ist unten angegeben:

    Um die Limits für andere Handelspaare zu erfahren, gehen Sie einfach auf die Startseite und scrollen Sie bis zum Ende (wie im vorherigen Abschnitt gezeigt).

    Unterstützte Zahlungsarten

    EXMO unterstützt mehrere Zahlungsmethoden für seine Mitglieder, einschließlich der unten genannten:

    • Kryptowährung
    • VISA/MasterCard
    • Banküberweisung
    • Enfins
    • Perfect Money
    • Payeer
    • Rapid TransferSEPA
    • AdvCash
    • WebMoney
    • Qiwi

    Einige der Zahlungsmethoden funktionieren nur für bestimmte Fiat-Währungen. Zum Beispiel sind Qiwi und Yandex Money nur für RUB verfügbar. Es wird daher empfohlen, den Abschnitt über die Gebühren in unserer Rezension zu lesen, oder die offizielle Website von EXMO zu besuchen.

    EXMO Sicherheit

    Auch wenn EXMO keine fortgeschrittenen Sicherheitsfunktionen anbietet, bietet es grundlegende Funktionen wie 2FA. Benutzer können ihr Konto schützen, indem sie 2FA über Google Authenticator (die beliebteste Option) oder SMS einstellen. Darüber hinaus können die Nutzer eine Liste von vertrauenswürdigen IP-Adressen hinzufügen, mit denen sie sich bei ihrem EXMO-Konto anmelden.

    EXMO Kundenbetreuung

    Der Börsenplatz EXMO gibt an, dass er seinen Kunden einen 24/7-Support bietet. Sollten Sie irgendwelche Probleme mit Ihrem Konto haben, können Sie sich an das Support-Team wenden, indem Sie auf die Homepage der Plattform navigieren und die folgenden Schritte ausführen:

    1. Scrollen Sie nach unten zu ‚Customer support‘ (ganz unten)
    2. Erstellen Sie ein neues Ticket mit Ihrer Anfrage

    Sobald Sie Ihr Ticket erstellt haben, wird Ihre Anfrage von einem der EXMO-Support-Mitarbeiter bearbeitet.

    Alternativ können Sie auch eine E-Mail direkt an [email protected] senden. Auf der Website finden Sie auch eine Chat-Option. Diese wird jedoch meist nur genutzt, um Fragen unter Usern zu besprechen und nicht mit dem Support-Team von EXMO in Kontakt zu treten.

    Bei allgemeinen Fragen stehen Ihnen verschiedene Artikel in der Knowledge Base zur Verfügung.

    EXMO Empfehlungsprogramm

    EXMO hat vor kurzem ein Empfehlungsprogramm eingeführt, bei dem die Mitglieder 25% Kommission auf jede Transaktion erhalten können, die von deren empfohlenen Freunden durchgeführt wird.

    Darüber hinaus betreibt die Börse auch ein Cashback-Programm, bei dem Sie bis zu 70% der Provisionen, die Sie auf der Plattform zahlen, erstattet bekommen. Um von dieser Funktion zu profitieren, sollten Sie lediglich Folgendes tun:

    1. Geld auf Ihr EXMO-Konto einzahlen
    2. Buу EXM in das Handelspaar EXM/BTC
    3. Kaufen Sie zum Premium Cashback Kurs
    4. Handeln Sie mit reduzierten Provisionen

    EXMO-App

    Nach einer Phase der Beta-Tests ist die EXMO Mobile App zum Download auf Android-Systemen verfügbar. Mit der App können Sie auf eine Vielzahl von Funktionen zugreifen, darunter:

    • Registrierung / Autorisierung
    • Stornierung von Aufträgen
    • Einzahlung von Kryptowährungen
    • Transaktionsverlauf
    • Anzeigen und Erteilen von Aufträgen
    • Dunkler Themenmodus

    Während die Funktionalität der mobilen App im Vergleich zur Webversion eingeschränkt ist, sollen spätere Updates die beiden Plattformen näher zusammenbringen. Folgende Aktualisierungen sind geplant:

    • Abhebungen von Kryptowährungen
    • Ein- und Auszahlungen von Fiatwährungen
    • Platzierung von Stop-Orders
    • Überprüfung der Benutzer
    • Einstellungsbereich für das Benutzerprofil (Zwei-Faktor-Autorisierung, Passwortänderung, Generierung von API-Schlüsseln, usw.)
    • Informationsblock (Nachrichten, Artikel, EXMOWIKI)
    • Push-up-Benachrichtigungen

    Kommende EXMO-Funktionen

    Die neuesten Updates rund um EXMO finden Sie im News-Bereich, den Sie auf der Startseite finden.

    Top Konkurrenten

    1. Coinbase (Fiat zu Krypto Exchange)
    2. Coinmama (Fiat zu Krypto Börse)
    3. Binance (Krypto zu Krypto Börse)

    IEO Launchpad

    exmo ieo launchpad
    Screenshots are shown for illustration purposes only. Actual product may vary.

    Ab 2019 ermutigt EXMO Unternehmen und Organisationen, ihre eigenen Token mit dem neuen IEO-Launchpad-Service zu launchen. Die Börse hat mit ihrem eigenen IEO für den nativen EXMO-Coin, den EXM, den Weg bereitet. Zur Förderung der Akzeptanz hat die Börse verschiedene Aktionen organisiert, bei denen die Teilnehmer Geldpreise und 100 % Cashback erhalten können. Weitere Informationen über diese Aktionen und kommende IEOs finden Sie auf den Social-Media-Seiten der Börse.

    Händlerdienste

    Um den Prozess des Kaufs mit Bitcoin und anderen Kryptowährungen zu erleichtern, bietet EXMO Händlern einen Zahlungsgateway-Service an, der eine Reihe von Vorteilen mitbringen soll. Abgesehen davon, dass sie schnelle Transaktionen und niedrige Gebühren bieten, werden die Händler mit EXMOs seriösen Sicherheitsmechanismen und großartigen Händler-Support-Services gesichert. Durch ein einfaches Anmeldeformular können Händler beginnen, Krypto-Zahlungen mit Leichtigkeit zu akzeptieren.

    EXMO Zusammenfassung

    Eine der besten Eigenschaften von EXMO ist, dass es eine breite Palette von Zahlungsmethoden sowie die Unterstützung von über 5 Fiat-Währungen. Wie die meisten Kryptowährungsbörsen bietet EXMO auch grundlegende Sicherheitsfunktionen wie 2FA und IP-Pinning. In einigen Fällen werden höhere Gebühren verlangt, z. B. wenn Sie mit Payeer und Yandex zahlen. Da die Börse keine erweiterten Handelsfunktionen wie Margin-Trading unterstützt, ist sie am besten für Einsteiger oder Kleinanleger geeignet.

    Pros and Cons

    EXMO Pros and Cons

    Wer ist Eigentümer von EXMO?

    EXMO ist Eigentum der Exmo Finance LLP, einer im Vereinigten Königreich ordnungsgemäß eingetragenen Gesellschaft.

    Ist die Überprüfung obligatorisch?

    Für den Austausch von Kryptowährungen zwischen Kryptowährungen ist keine Verifizierung erforderlich. Wenn Sie jedoch Kryptowährungen mit Fiat-Währungen kaufen möchten, benötigen Sie ein verifiziertes Konto.

    Ist EXMO sicher?

    EXMO implementiert eine Vielzahl von Sicherheitsfunktionen, einschließlich IP-Logging, 2FA und Verschlüsselung. Infolgedessen gilt sie als eine der sichersten Börsen.

    Ähnliche Plattform-Rezensionen

    xtb.com

    XTB ist eine der renommierten EU-basierten FX/CFD Plattformen, die den CFD Handel mit Aktien, Rohstoffen, Kryptowährungen, Devisen, ETFs und Indizes anbietet.

    Bewertung 4.5/5
    Rezension

    80% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Diese Produkte sind nicht für alle Kunden geeignet. Bitte stellen Sie daher sicher, dass Sie die Risiken vollständig verstehen und suchen Sie unabhängigen Rat.

    changelly.com

    Der Hauptsitz von Changelly befindet sich in der tschechischen Hauptstadt Prag. Changelly ist eine Plattform für Kryptowährungen, die in erster Linie als Vermittler zwischen den Handelsplattformen für Kryptowährungen und ihren Nutzern fungiert.

    Bewertung 4/5
    Rezension